Fachaltenpfleger (m/w/d) –> Geriatrie/Rehabilitation

Im südlichen Berlin wird für die Fachbereiche Rehabilitation + Geriatrie das komplette Personal neu gesucht. Sie sollten eine abgeschlossene Ausbildung als Fachaltenpfleger aufweisen können, oder zumindest zwei Jahre Berufserfahrung in der Altenpflege + die Weiterbildung zur gerontopsychiatrischen Fachkraft vorweisen können, sowie deutsche Sprachkenntnisse in B2 Level haben. Die genauen Konditionen werden in einiger Zeit angegeben. Das Arbeiten im Zweischichtsystem lässt sich wahrscheinlich einrichten, wenn Sie SD/ND oder FD/ND anbieten - oder Sie bieten einen Dauernachtdienst, Dauerspätdienst an. Aufgrund der aktuellen Situation, können Mitarbeiter, welche aktuell nur den FD abdecken können, aufgrund von Dienstplanung und Kollegialität nicht bedacht werden. Evtl. ginge dies zu einem späteren Zeitpunkt, wenn Sie dann evtl. bereit wären, dafür mehr Wochenenden zu übernehmen. Vielleicht sind Sie dann auch schon so sehr in das Team integriert und Sie können auch bereits die Teamleitung übernehmen oder auch den Praxisanleiter für die Azubis ins Visier nehmen und beim Erstellen von individuellen Therapieplänen unterstützend wirken?

Bei Interesse einfach Frau Jäckel kontaktieren: 030/610 8 54 54 oder unter der 0178 549 53 65 (auch per WhatsApp oder SmS möglich).

Mit dieser Stellenanzeige sprechen wir alle Geschlechter an - wir handeln nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgrundsatz (AGG). Wir bieten Ihnen, im Auftrag unserer Kunden, nur feste Anstellungen an – KEINE Zeitarbeit! Eine Vermittlung ist für Sie absolut kostenfrei! Ihre Daten bleiben anonym und werden diskret behandelt. (s. Datenschutzerklärung)

Erstellt am

04.12.2020