Fachpflegekräfte (m/w/d) – RTS/ITS/Beatmungsmedizin SUCHT

Für ein etabliertes Krankenhaus (enorm gut zu erreichen mit der BVG), welches ebenfalls Lehrkrankenhaus ist und deshalb ein breites Spektrum an moderner Hochleistungsmedizin geboten wird, bin ich auf der Suche nach Mitarbeitern für die neue Kurzlieger-Station in Kombi mit Arbeitstätigkeit auf der RTS, welche einen maximalen Umfang an 8 Betten/Patienten aufweisen wird. Die Station ist dafür angedacht in Angliederung an die Rettungsstelle -> Notfallpatienten weitergehend zu überwachen/zu versorgen. Dementsprechend ist ein außerordentlich guter Personalschlüssel vorgesehen. Dies stellt ein organisiertes und wesentlich ruhigeres Arbeiten da. Hier eine kurze Zusammenfassung, welche Kenntnisse und Tätigkeiten unbedingt mitgebracht werden sollten: Monitoring/Krankenbeobachtung/Überwachung und Messung der Vitalzeichen -> Erkennen von Bedarfslagen und anschließendes adäquates handeln, überwiegend Aufgaben der speziellen Pflege/Behandlungspflege wie: Legen von Zugängen, Blutentnahmen, Blutzuckerüberwachung, Wundmanagement, Notfallmanagement, Medikamentenmanagement, fachgerechter Umgang mit medizinischen Geräten und deren Wartung sowie die ausführliche Dokumentation. Hierfür sind Fachkrankenpfleger für Intensivmedizin oder auch für Anästhesie ja prädesdiniert.

Der Name -> KURZLIEGER, sagt schon, dass die Patienten, dieser Station zwar in der Rettungsstelle versorgt wurden, man Sie aber im AZ noch nicht für stabil genug hält, um Sie auf eine der passenden peripheren Stationen zu verlegen. Der Aufenthalt der Patienten auf dieser Station soll also nur einen möglichst kurzen Zeitraum betragen. Als besonders reizvoll dürfte sich hier die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachabteilungen des Krankenhauses gestalten. Sehr geeignet für vielseitig interessierte Fachpflegekräfte, welche die Abwechslung lieben.Gesucht wird sowohl für Vollzeit als auch für Teilzeit. Es gibt sehr viele gesundheitsfördernde innerbetriebliche Angebote, Einstiegsprämien, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeitervorteilsprogramme, vergünstigtes Speisenangebot in der Cafeteria sowie ein umfangreiches Fort. – und Weiterbildungsangebot. Wer sich gerne verändern möchte und keine Lust auf riesige Stationen hat, sondern auf eine hochmoderne und kleine Station, bei denen der Überblick nicht flöten geht, bewirbt sich ab sofort bei FRAU JÄCKEL unter der 0178 549 53 65 (Erstkontakt und Kommunikation auch per WhatsApp oder SmS möglich).

Mit dieser Stellenanzeige sprechen wir alle Geschlechter an - wir handeln nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgrundsatz (AGG). Wir bieten Ihnen, im Auftrag unserer Kunden, nur feste Anstellungen an – KEINE Zeitarbeit! Eine Vermittlung ist für Sie absolut kostenfrei! Ihre Daten bleiben anonym und werden diskret behandelt. (s. Datenschutzerklärung)

Erstellt am

04.12.2020