ZA/ZÄ für Periodontalsprechstunde in Privatpraxis

Für eine ultramoderne und dennoch sehr entspannte private Zahnarztpraxis, suche ich aktuell zur allgemeinen Unterstützung des Praxisinhaber (selber ZA in der Praxis) einen Zahnarzt/Zahnärztin – > eine Kombinationsstelle aus den unterschiedlichen Bereichen wäre auch möglich. Arbeitsbeginn ist um 9:30 Uhr, wobei um 9 Uhr alle in der Praxis sind – eine Nachbereitungszeit gibt es nicht wirklich, zweimal die Woche (Mi u. Fr) wird von 9-14 Uhr gearbeitet, die anderen Tage bis 19 Uhr. Die Termine der Patienten sind sehr großzügig getaktet, da der Dr. (1.Behandlerpraxis) auch gerne mit Ruhe am Patienten arbeitet. Urlaub wird immer in der Ferienzeit genommen, wobei es auch teilweise mal einen extra Urlaubstag geben kann ;D. Bedient wird das gesamte Spektrum der Zahnmedizin, wobei die Implantologie und die ästhetische Zahnmedizin klar im Vordergrund steht. Es handelt sich um eine flexible, freundliche und ruhige ZAP, die erst jetzt, mal wieder neue Mitarbeiter sucht. Hier ein Zahnarzt benötigt der vor allem die Periodontalsprechstunde übernehmen könnte. In VZ beträgt die Stelle 38 Std. (TZ ebenfalls möglich!).

Einfach Frau Jäckel anrufen unter: 030-61085454 oder 0178-6390208 (auch SMS und WhatsApp möglich)

 

Mit dieser Stellenanzeige sprechen wir alle Geschlechter an – wir handeln nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgrundsatz (AGG). Wir bieten Ihnen, im Auftrag unserer Kunden, nur feste Anstellungen an – KEINE Zeitarbeit! Eine Vermittlung ist für Sie absolut kostenfrei! Ihre Daten bleiben anonym und werden diskret behandelt. (s. Datenschutzerklärung)

Erstellt am

06.12.2019